Neu im Angebot: IPL Haarentfernung

Mit Hilfe des UltraPlus VPL Systems können unerwünschte Haare an fast allen Stellen des Körpers besonders schonend und effektiv entfernt werden. Durch den Lichtimpuls, der seine Energie unter die Hautoberfläche bis in die Tiefe der Haarwurzeln überträgt, wird selektiv (gezielt) das Follikel ( die Struktur, aus der das Haar wächst) zerstört. Aus einem zerstörten Follikel kann kein Haar mehr wachsen.

Welche Vorbereitungen sollen vor der Behandlung getroffen werden?
Um möglichst viele aktive Follikel zum Zeitpunkt der Behandlung zu erreichen, sollte:

  • Mindestens 10-15 Tage vor der Behandlung sollte nicht gezupft, gewachst oder elektrisch epiliert und keine Enthaarungscreme angewandt werden. Optimal ist die regelmässige Rasur.
  • Mindestens 2 Wochen vor und nach der Behandlung auf Sonnenbäder verzichten.
  • Es ist empfehlenswert, die Haare unmittelbar vor der Behandlung zu rasieren, damit der Lichtimpuls besser in das Gewebe eindringen kann.

Wann ist die Behandlung nicht angebracht oder nur eingeschränkt möglich?

  • Nach Einnahme von Licht sensibilisierten Mitteln, z.B Bergamotöl, Johanniskraut oder diverser Medikamente wie Antibiotika oder Roaccutan. Sagen sie unbedingt vor der Behandlung, welche Medikamente Sie einnehmen oder bis vor kurzem eingenommen haben.
  • Bei extrem dunkler oder frisch gebräunter Haut
  • Bei hellen Haaren

Wie verläuft die Behandlung?
Bei Bedarf (besonders bei sehr hellen Haaren) wird eine Probesitzung stattfinden, bei der sich zeigt wie Haut und Haare auf die Lichtimpulse reagieren. Während der Behandlung muss die bereitgestellte Schutzbrille getragen werden.
Der Lichtimpuld wird von vielen als «Pieks» empfunden. Es kann eine leichte Rötung und Schwellung um ein getroffenes Follikels entstehen. Durch das ist die Haut auch Besonders empfindlich auf UV-Strahlung. Sonnenbestrahlung möglichst meiden oder mit Sonnenschutzmittel schützen.
Die Nachtkontrolle bzw. nächste Sitzung sollte je nach Haarwachstum nach ca 3-8 Wochen geplant werden.

Wieviele Behandlungen sind notwendig?
Weil immer nur ein Teil der Haare in der sogenannten Wachstumsphase ist und die restlichen Haare in der Ruhephase, braucht es einige Behandlungen bis man alle (in der Wachstumsphase befindlichen) Haare eliminieren kann. Man kann leider keine genaue Behandlungsanzahl angeben. Die einen können schon nach ca. 4 – 6 Behandlungen den gewünschten Erfolg sehen, die anderen brauchen im Durchschnitt 6 bis 12 Behandlungen.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>